Home Info Inhalt Kontaktinfo
Swiss NBM

Auch in modernen Zeiten ist "Kleingedrucktes" nicht zu vermeiden. So finden Sie nachfolgend unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie gelten für den Geschäftsverkehr mit unseren Kunden (Käufer genannt), die einer gewerblichen Tätigkeit im kosmetischen Bereich nachgehen. Falls ein oder mehrere Punkte dieser AGB für ungültig erklärt werden, behalten die übrigen ihre Gültigkeit. Abweichungen der AGB, welche bei Spezialaktionen Geltung haben könnten, werden separat mitgeteilt.

Inhalt

1. Bestellung, Lieferung und Weiterverkauf
2. Preise und Zahlung 

3. Mängelrügen, Warenrücknahme und Haftungsausschluss 
4. Verrechnung

5. Elektronische Daten
6
. Datenschutz, Erfüllungsort und Gerichtsstand


1. Bestellung, Lieferung und Weiterverkauf


Mit der Bestellung anerkennt der Käufer unsere AGB. Die Annahme von Bestellungen erfolgt unter dem Vorbehalt der Lieferfähigkeit. Unvollständige Lieferungen bzw. Teillieferungen werden vom Käufer vorbehaltlos akzeptiert. Die Lieferung erfolgt unmittelbar nach Eingang der Zahlung des Käufers. Für das Nichteinhalten von Lieferfristen aufgrund nicht verschuldeter Behinderungen wird keine Gewähr geleistet Der Transport erfolgt auf Gefahr des Käufers. Transportschäden müssen unverzüglich dem Frachtführer und uns schriftlich angezeigt werden. Unsere Produkte und Weiterverkaufsartikel dürfen nur in der von uns gelieferten Originalverpackung verkauft werden.


2. Preise und Zahlung


Unsere Katalogpreise gelten ab Lager. Dazu kommen Fracht, Verpackung und Mehrwertsteuer. Mit Erscheinen dieser AGB verlieren alle früheren Bestimmungen ihre Gültigkeit. Der Mindestbestellwert beträgt CHF 50.-- netto. Bei einem Bestellwert unter CHF 50.-- netto berechnen wir einen Zuschlag von CHF 10.--. Ab einem Bestellwert von CHF 500,- netto erfolgt die Lieferung frei Haus. Frachtkosten entstehen in jedem Fall für Nageltische, Trolleys und Beautykoffer sowie bei Sondervereinbarungen. Für Express-Bearbeitungen verrechnen wir CHF 35.--. Die Bezahlung erfolgt bar, per Nachnahme (die Nachnahmegebühren bezahlt der Empfänger), per Vorauskasse oder durch Kreditkarten folgender Anbieter: VISA, MASTERCARD und AMERICAN EXPRESS. Sofern nichts anderes vereinbart worden ist, gelten unsere jeweils zum Vertragsschluss gültigen Verkaufspreise ab Lager (aktuell ersichtlich im Online-Shop).


3. Mängelrügen, Warenrücknahme und Haftungsausschluss


Mängelrügen für Falschlieferung, offensichtliche Mängel und Beanstandungen können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 3 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich angezeigt werden. Gewährleistungsansprüche bei begründeten Mängeln beschränken sich bei Rückgabe der Ware auf kostenfreie Ersatzlieferung oder Rückerstattung des Kaufpreises in Form einer Warengutschrift. Darüber hinaus findet keine Haftung statt. Unsere Anwendungs-Empfehlungen und Gebrauchsanweisungen beruhen auf eigenen Erfahrungen und Tests und sind in jeder Hinsicht unverbindlich. Der Benutzer ist in der Anwendung unserer Produkte eigenverantwortlich. Ordnungsgemässe Ware in unverletzter Originalverpackung kann nur innerhalb von 5 Tagen und nach unserem vorherigen Einverständnis mit Originalrechnung an uns zurückgesandt werden. Der Käufer trägt die Transportkosten für die zurück gesendeten Pakete.


4. Verrechnung


Die Verrechnung von Gegenforderungen sowie die Geltendmachung eines Retentionsrechtes durch den Kunden sind ausgeschlossen. Der Kunde ist insbesondere nicht berechtigt, die Zahlung unter Hinweis auf allfällige Gewährleistungsansprüche zu verweigern oder zu reduzieren.


5. Elektronische Daten


Durch Bekanntgabe Ihrer elektronischen Daten wie E-Mail oder Homepage erlauben Sie uns, diese entsprechend zu verwenden. Andernfalls werden Sie ausdrücklich eine Verwendung Ihrer Daten untersagen.


6. Datenschutz, Erfüllungsort und Gerichtsstand


Ihre Daten sind bei uns geschützt! Erfüllungsort für alle Lieferungen ist Frauenfeld. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Frauenfeld.