Home Info Inhalt Kontaktinfo
Swiss NBM Zurück Aufbau- Modelliergele

Fiberglasgel Phi

Eigenschaften:

Mittelviskose 1-Phasen Gele mit Microfasern.

Die Fasern geben der Modellage eine extrem hohe Stabilität.

Sehr gut geeignet für Nagelreparaturen oder zur Verstärkung von dünnen und brüchigen Naturnägeln.

Microfasern geben hohe Stabilität, geeignet für:

Dünne, brüchige und beanspruchte Nägel.

Nagelreparatur.

Durch die Spezialfasern ist eine Versiegelung erforderlich.

Aushärtungszeit

120 Sekunden.

Verarbeitung:

1.   Auf den fertig vorbereiteten Nagel (gereinigt mit Cleaner, behandelt mit Optimizer, evtl. X-treme Primer und/oder Haftvermittler) das Gel mit einem Pinsel gleichmässig in einer flachen Schicht auftragen und aushärten.

2.   Schwitzschicht nicht entfernen und anschliessend den Nagelaufbau mit etwas mehr Gel durchführen und wieder aushärten.

3.   Schwitzschicht nur dann mit Cleaner entfernen, wenn Sie keine weitere Gelschicht auftragen wollen.

4.   Eventuell kleine Feilkorrekturen vornehmen, entstauben, mit Cleaner reinigen und ein Versiegelungs-Gel für den Glanz und/oder die oberflächliche Einfärbung auftragen und aushärten.